Eier: Hansruedi schenkt Hühnern ein zweites Leben

Hast du dich auch gefragt, warum unsere Eier mal grösser, mal kleiner sind? Wieso mal schlanker, mal runder? Warum die Schale manchmal verdickt ist? Dies hat einen guten Grund:

Anders als viele Grossverteiler, nehmen wir Hansruedi alle produzierten Eier ab. Denn obwohl die Form und Grösse variiert, sind sämtliche Eier zu 100% frisch, von guter Qualität und aus tierfreundlicher Haltung.

 

Die meisten Eierproduzenten halten ihre Hühner für 12 Monate. Danach nimmt deren Eier-Produktion schrittweise ab. Aus Effizienzgründen werden die Hennen geschlachtet und neue nachgezogen. Nicht so bei Hansruedi, unserem Eierlieferant aus Oberulmiz bei Köniz. Er übernimmt einjährige Hühner aus anderen Betrieben und rettet sie so vor der frühzeitigen Schlachtung. Hansruedi nimmt die Hühner auf seinen Hof und leitet die Mauser ein (ein natürlicher Prozess, bei dem sie ihr Federklein erneuern). Während dieser Zeit legen sie keine Eier. Anders als in anderen Betrieben ist es unseren Hühnern erlaubt, diesen natürlichen Prozess zu durchleben. Die Hühner werden im Anschluss in der grosszügigen Freilandhaltung gehalten, bis sie ausgelegt haben. Dies dauert in der Regel weitere 1,5 Jahre. Mit dem Kauf bei uns erhältst du also nicht nur die frische Eier, sondern unterstützt auch eine verantwortungsvolle Hühnerhaltung und schenkst ihnen ein zweites Leben.  Die Hühnerhaltung bei Hansruedi entspricht sämtlichen Bio-Kriterien. Ausser beim Futter: Ansatt dieses aus zertifizierten Betrieben zuzukaufen, verwendet Hansruedi hofeigene Produkte (wie z.B. Gerste) sowie Spaltprodukte aus der regionalen Landwirtschaft.

 

Adrian Probst - Natur vom Buur

Adrian Probst aus Kallnach findet ihr unter anderem in Bärn auf dem Märit. Wir freuen uns, von ihm unser Bio- und Demeter Gemüse und Obst beziehen zu dürfen. Seine Freundin vom Biohof Bargen liefert uns zudem die Kichererbsen und die feinen Bio Suisse Eier. In ihrem fahrbaren Hühnermobil leben 337 Hühner und zwei Hähne zusammen. Die Hühner fühlen uns pudelwohl in diesem Stall und werden regelmässig gezügelt, so dass sie immer schön frisches Gras zum Scharren und Picken haben.


IP Suisse Gemüse und Obst

Unser IP Suisse Gemüse und Obst kommen von verschiedenen Höfen. Je nach Angebot kaufen wir von verschiedenen Produzenten zusammen. Nach Bern bringt uns die Ware jedoch nur einer, Adi Probst - nicht zuletzt um eben auch die Umwelt zu schonen!

Von folgenden Produzenten findet ihr Gemüse in unserem Shop:

- BG Feissli, Ins (Salate, Kartoffeln, Karotten, Tomaten und vieles mehr)

- Hämmerli Viktor, Brüttelen (Kohlarten, Salate, Gurken & Auberginen)

- KIBRA Gemüse (Zucchetti, Spinat & Lauch)

- Lorenz Gutknecht, Ins (Zwiebeln)

 

Küsu und Käru - die Firechefs

 

Während Küsu Hunziker der Rezepte Tüftler ist, den man meistens in der Küche trifft, ist Käru Trachsel der passionierte Metzger und der Mann fürs fleischige. Gemeinsam stellen sie mit viel Liebe und Leidenschaft in Oberbalm leckere Wurstwaren, die Schnouserli, Znüniwürstli, Landjäger, Beef Jerkey her. Auch der leckere geräucherte Raclettekäse kommt aus ihrer Küche!

www.firechefs.ch

 

Rubigenhof Fischzucht

Die feinen Fischknusperli, heiss geräucherten Forellenfilets und den Helvetic Salmon bekommen wir vom Rubigenhof, der modernsten Forellenzucht der Schweiz.

www.rubigenhof-fischzucht.ch